Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg

Weiteres

Login für Redakteure

Forschung und Projekte des Fachgebiets Hydro- und Umweltgeologie

Projekte des Fachgebiets Hydro- und Umweltgeologie werden bevorzugt in der Forschungsdatenbank des Landes Sachsen-Anhalt dargestellt.

Bergwerk und Geologie der Sangerhäuser Mulde in Zusammenarbeit mit Landesamt Sachsen-Anhalt modelliert

In zwei Modellen wurden das Bergwerk Wettelrode (Röhrig-Schacht) und die umgebende Geologie abgebildet. In zwei MSc-Abschlussarbeiten erhielten die Studierenden tatkräftige Unterstützung durch das Schaubergwerk Wettelrode und das Landesamt für Geologie und Bergwesen Sachsen-Anhalt. Das Neue an den Modellen ist die Integration von technischer Infrastruktur des Bergwerks in das geologische Modell. Zum Abschluss der Projekte wird noch an der öffentlichkeitswirksamen Präsentation der Ergebnisse gearbeitet.

Grundwassergeschütztheitskarte für das Haouz-Becken in Marokko erstellt

Die Karte der Grundwassergeschütztheit des Haouz-Beckens in Marokko wurde mit Unterstützung durch die lokalen Wasserversorger und der Universität von Marrakesch erstellt.

Modellierung des Untergrundes von Magdeburg

Das dreidimensionale geologische Modell von Magdeburg wurde mit fachlicher und finanzieller Unterstützung des Landesamtes für Geologie und Bergwesen Sachsen-Anhalt fertiggestellt. Weiteres zum modell finden Sie auf der Seite www.3d-geology.de

3D Visualisierung von Sammlungsstücken

Die Abbildung zeigt ein 3D-Modell von Limulus henkelii aus den geologischen und paläontologischen Sammlungen der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg. Das Modell wurde mit der DAVID-Laserscanner-Software (http://www.david-laserscanner.com/   ) und einer selbstgeschriebenen Steuerungssoftware vollautomatisch gescannt. Um einen unkomplizierten Austausch der Daten zu gewährleisten, werden die Modelle in eine Adobe 3D PDF eingebettet. Die Aufnahmemöglichkeit wurde im Rahmen einer Abschlussarbeit erstellt.

3D Laserscan Limulus

3D Laserscan Limulus

3D Laserscan Limulus

3D-.pdf von Limulus

Ein interaktives 3D-.pdf von Limulus finden Sie im Link.

[ mehr ... ]

Datenbankaufnahme von Sammlungsobjekten mit Specify

Die zeitgemäße Verwaltung und Archivierung universitärer Sammlungen erfordert die Nutzung  moderner Datenbanken und entsprechender Datenbankmanagementsysteme. Für die Verwendung in einem geologisch-paläontologischen Kontext müssen diese jedoch adaptiert werden. Das Institut für Geowissenschaften und Geographie der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg verwendet hierfür eine modifizierte Version der Specify 6 (http://specifysoftware.org/   ) Biodiversitätsdatenbank, die im Rahmen einer Abschlussarbeit erstellt wurde.

Potenzialkarten für oberflächennahe geothermische Nutzung im Stadtgebiet Halle (Saale) basierend auf dem digitalen 3D-Modell Halle

Für das Stadtgebiet von Halle (Saale) mit 135 km² wurden teufenabhängige Karten der Entzugsleistung (29, 40, 60, 80, 100 m) über das digitale 3D-Modell generiert.

Geologisches 3D-Modell Landkreis Celle

Das geologische 3d Modell Landkreis Celle umfasst eine Fläche von 1546 km² und wird hydrostratigraphisch in 22 Schichten unterteilt. Das 3d Geologie-Modell ist Grundlage für die anschließende Grundwassermodellierung zu wasserwirtschaftlichen Beurteilung von Entnahmeraten des Grundwassers für landwirtschaftliche Zwecke.

Modellierung von Salzwasserintrusionen im Nordöstlichen Afrika

Über eine Langzeitmodellierung werden die beobachteten Salzwasserintrusionen im Nordöstlichen Afrika (Ägypten, Libyen) im Zusammenhang der Klima- und Wasserspiegelveränderungen in den letzten 140 000 Jahren modelliert.

Forensic modelling of fate and transport of contaminants of a megasite of chemical industry in a mining area based on numerical groundwater models

A numerical groundwater flow model for the past 150 years does already exist. It includes time-dependent changes in groundwater flow caused by dewatering actions from different open pit mining areas. In connection with recent monitoring results of the contamination it is aspired to develop a multi-species-reactive transport model for the region.

EU Tempus-Meda_2008, Master Programme, Technology Management and Integrated Modelling in Natural Resources

This project aims at increasing the supply of well trained professionals to satisfy the increasingly complex management requirements in the national water engineering and resources management sector.

Isotopenuntersuchungen Grundwasser Nubisches Aquifersystem

Durch Isotopenuntersuchungen des Grundwassers des Nubischen Aquifersystems soll die Genese dieser für die Region wesentlichen Ressource genauer geklärt werden.

MO2GEO

MO2GEO ist ein Projekt zur Erstellung von Werkzeugen zur hydrogeologischen Modellierung.

Verifikation von 3D modellbasierten Strategien zum Grundwassermonitoring und interaktive 3D Visualisierung

The study is focused on a three dimensional analysis, visualization and optimization of hydrochemical and hydrogeological parameters which leads to an optimization of the currently applied monitoring strategies and is relevant in the case of an environmental risk assessment.

SAFIRA I:

Umwelt- und Raumverträglichkeitsuntersuchungen von Sanierungsmaßnahmen bei großräumigen Grundwasserkontaminationen SAFIRA `Umwelt- und Raumverträglichkeit` Teilprojekt E1.1 (SAFIRA I)

[ mehr ... ]   

SAFIRA II:

Beurteilung der Langzeitwirkungen von verbleibenden Grundwasserbelastungen (SAFIRA II)

[ mehr ... ]   

Ad-hoc:

Ermittlung räumlicher Risikobereiche und Auswirkungen auf die Landnutzung Ad-hoc-Muldehochwasser

[ mehr ... ]   

Austragsdynamik:

Untersuchungen zur Schadstoffaustragsdynamik aus regional kontaminierten Grundwasserleitern in lokale Vorfluter unter Berücksichtigung der klimatisch-hydrologischen Bezugsgrößen

[ mehr ... ]   

Hydrologischer Atlas Deutschland:

Erarbeitung von methodischen Grundlagen zur Ermittlung und Darstellung der flächenhaften Grundwasserneubildung auf der Grundlage der Karte zur Gesamtabfluss des Hydrologischen Atlas Deutschland (HAD)

[ mehr ... ]   

Altlastenmanagement LSA

Altlastenmanagement im innerstädtischen Bereich, Land Sachsen-Anhalt

[ mehr ... ]   

Promotion Thieken

Schadstoffmuster in der regionalen Grundwasserkontamination der mitteldeutschen Industrie- und Bergbauregion Bitterfeld-Wolfen

[ mehr ... ]   

Promotion Steinmetz:

WebGIS-gestützte Kooperationsplattform zur Datenspeicherung und - Analyse im Umfeld einer Grundwasserkontamination mit regionaler Verbreitung

[ mehr ... ]   

Promotion Sefelnasr

Entwicklung eines Grundwasserströmungsmodells zum Grundwassermanagement in den Entwicklungsregionen der Ostsahara, Western Desert/ Egypt

[ mehr ... ]   

Promotion Lähne

Hydrodynamische Modellierung eines Talraumaquifers unter Berücksichtigung der Stofftransportdynamik

[ mehr ... ]   

Promotion Hubert:

Generierung digitaler hochauflösender geologischer 3D-Strukturmodelle und ihre realitätsnahe Parametrisierung in der Grundwassermodellierung

[ mehr ... ]   

Promotion C. Neumann

Wasserhaushalt und Stoffdynamik im Einzugsgebiet des Spittelwassers

[ mehr ... ]   

Modell Mulde / Fuhne

Numerisches Grundwassermodell Untere Mulde/Fuhne

[ mehr ... ]   

3D-Modell Halle

Entwicklung eines digitalen geologischen 3-D-Modells der Stadt Halle (Saale)

[ mehr ... ]   

Modell Nubisches Aquifersystem

Großräumiges numerisches Langzeitgrundwassermodell des Nubischen Aquifersystems

[ mehr ... ]   

3D-Modell Leuna

Entwicklung eines digitalen geologischen 3D-Modells für den Standort Leuna

[ mehr ... ]   

Zum Seitenanfang